Snacks & Fingerfood: Fitness-Teller mit Dip

Snacks & Fingerfood: Fitness-Teller mit Dip Foto: Wirths PR
Snacks & Fingerfood: Fitness-Teller mit Dip
Foto: Wirths PR

Fitness-Teller mit Dip
(für 4 Personen)

1-2 Bund Radieschen
1 Staude Bleichsellerie
1 Bund Möhren
400 g Paprikaquark
2 EL Olivenöl
200 g Joghurt
4 Scheiben Dr. Karg’s Käse & Kürbiskern Knäckebrot

Gemüse waschen und putzen und auf einem Teller anrichten. Paprikaquark mit Olivenöl (reich an wichtigen Omega-3-Fettsäuren) und Joghurt verrühren und mit dem Gemüse anrichten. Dazu schmeckt Käse & Kürbiskern Knäckebrot.

Pro Person: 384 kcal (1607 kJ), 15,7 g Eiweiß, 22,6 g Fett, 25,5 g Kohlenhydrate

Knäckebrot = Knäckebrot?

Wer im Handel einen Blick auf das Angebot wirft, stellt schnell die Unterschiede fest, die es zwischen den einzelnen Anbietern gibt. Das Knäckebrot, das die meisten von uns kennen, eignet sich hauptsächlich zum Belegen. Pur gegessen schmeckt es meist etwas lasch und fade. Andere Scheiben, es sind die größeren, sind von Hause aus bereits reichhaltig und schmack-haft belegt. Von 3-Saat Knäckebrot über Käse + Kürbiskern, Tomate mit Mozzarella bis Olive + Rosmarin reicht das Angebot. Diese Genießer-Knäckebrote müssen nicht erst extra belegt werden, um zu schmecken. Man kann sie daher sehr zu Dips und Salaten reichen. Sie werden aus Vollkornmehl hergestellt und sind daher nicht nur vitamin- und mineralstoff-, sondern auch ballaststoffreich. Dr. Karg’s Knäckebrot gibt es auch in Bio-Qualität. Internet: www.dr.karg.com

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...