Schlanke Linie: Maccaroni Toscana mit Tomaten-Basilikum-Sauce

Schlanke Linie: Maccaroni Toscana mit Tomaten-Basilikum-Sauce Foto: Wirths PR
Schlanke Linie: Maccaroni Toscana mit Tomaten-Basilikum-Sauce
Foto: Wirths PR

Maccaroni Toscana mit Tomaten-Basilikum-Sauce
(für 1 Person)

50 g Maccaroni
3 EL Paprikawürfel
3 schwarze Oliven
1 EL Olivenöl
5 EL Milch
30 g Reibekäse
1 EL Tomatenmark
Salz
Pfeffer
Basilikum

Nudeln nach Packungsaufschrift zubereiten. Paprikawürfel mit den Oliven in heißem Öl in einer beschichteten Pfanne knackig anbraten. Inzwischen den Käse reiben. Die Milch erhitzen, den Käse zugeben und in der heißen Milch auflösen. Tomatenmark in die Käsesauce einrühren, salzen und pfeffern. Basilikum in dünne Streifen schneiden und unter die Sauce heben. Einige Minuten ziehen lassen, jedoch nicht zum Kochen bringen. Makkaroni abschrecken und abtropfen lassen, das Gemüse unterheben und mit der Käse-Sauce servieren. Mit Basilikumblättchen garnieren.

436 kcal (1824 kJ), 13,7 g Eiweiß, 23,1 g Fett, 43,4 g Kohlenhydrate

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...