Krümelkuchen mit Sommerfrüchten (cholesterinarm)

Krümelkuchen mit Sommerfrüchten (cholesterinarm) Foto: Wirths PR
Krümelkuchen mit Sommerfrüchten (cholesterinarm)
Foto: Wirths PR

Krümelkuchen mit Sommerfrüchten (cholesterinarm)
(ergibt 20 Stück)

750 g Früchte (Kirschen, Himbeeren, rote und schwarze Johannisbeeren)
375 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
300 ml Sonnenblumenöl
1/2 Fläschchen Rum-Aroma
2 Eier
150 g Kokosflocken
600 g Mehl
1 Päckchen Weinstein-Backpulver
0,4 l laktosefreie Schlagsahne

Früchte waschen, putzen, abtropfen lassen, Kirschen entsteinen. Zucker, Vanillezucker, Salz, Sonnenblumenöl, Rumaroma und die Eier cremig rühren, Kokosflocken und das mit Backpulver gemischte Mehl unterkneten und zu Streuseln verarbeiten. Zwei Drittel des Streuselteiges auf ein Backblech verteilen, dabei die Ränder etwas hoch drücken. Die Früchte darauf verteilen und die restlichen Streusel darüber streuen. Bei 180 °C ca. 40 Minuten backen.
Die laktosefreie Sahne aufschlagen und zu dem Krümelkuchen servieren.

Pro Stück: 441 kcal (1846 kJ), 5,2 g Eiweiß, 26,6 g Fett, 44,5 g Kohlenhydrate

Tipp: Wer unter Laktoseintoleranz leidet, kann beim Rührkuchen auf Butter verzichten und stattdessen laktosefreies Pflanzenöl verwenden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *