Kategorie-Archiv: Salate

Apfel-Rezepte: Heringssalat „Norderney“

Apfel-Rezepte: Heringssalat „Norderney“ Foto: Wirths PR
Apfel-Rezepte: Heringssalat „Norderney“
Foto: Wirths PR

Apfel-Rezepte: Heringssalat „Norderney“
(für 4 Personen)

4 Salzheringsfilets (250 g)
1/2 Knollensellerie
200 g gegarte rote Beete
1 Apfel
1 hart gekochtes Ei
2 Salzgurken
200 g saure Sahne
2-3 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
1 TL Zucker
1 Msp. Senf
Dillfähnchen

Die Salzheringe einige Zeit wässern oder in Buttermilch einlegen, dann in mundgerechte Stücke schneiden. Die Knollensellerie schälen, in zwei dicke Scheiben schneiden, diese einige Minuten weich kochen, herausnehmen und in Stücke schneiden. Die gekochte rote Beete mit einem Buntschneidemesser in Scheiben schneiden. Den Apfel waschen, halbieren, vom Kerngehäuse befreien und in Stifte schneiden. Das hart gekochte Ei fein hacken. Die Salzgurken in Scheiben schneiden. Für das Dressing die saure Sahne mit Zitronensaftverrühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Senf abschmecken. Das Dressing mit den Heringsstücken, rote Beete, Selleriestiften, Apfelstücken und Gurkenscheiben gut vermengen, den Heringssalat in einer Schüssel anrichten und mit gehacktem Ei bestreuen. Mit Dillfähnchen garniert servieren.

Pro Person: 260 kcal (1.088 kJ), 10,2 g Eiweiß, 18,1 g Fett, 13,5 g Kohlenhydrate

Apfel-Rezepte: Käsesalat nach Schwedenart

Apfel-Rezepte: Käsesalat nach Schwedenart Foto: Wirths PR
Apfel-Rezepte: Käsesalat nach Schwedenart
Foto: Wirths PR

Käsesalat nach Schwedenart
(für 4 Personen)

250 g Staudensellerie
2 Äpfel
200 g milder Schnittkäse
1 Möhre
40 g Walnüsse
100 g Feta
200 g Saure Sahne
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
2 EL Zitronensaft

Staudensellerie putzen, waschen und in Stücke, die Äpfel vom Kerngehäuse befreien und in Spalten, die Möhre schälen, waschen und in Stifte, den Käse in Streifen schneiden, die Walnüsse grob hacken. Sellerie mit Grün, Äpfel, Möhren und Käse auf Tellern anrichten und mit gehackten Walnüssen bestreuen. Den Feta mit einer Gabel zerdrücken, mit Saurer Sahne und Olivenöl etwas Milch cremig rühren, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken und über den Salat geben. Dazu schmeckt kräftiges Brot und ein Klarer!

Pro Person: 478 kcal (2000 kJ), 19,3 g Eiweiß, 37,9 g Fett, 14,0 g Kohlenhydrate

Apfel-Rezepte: Apfel-Möhren-Rohkost

Apfel-Rezepte: Apfel-Möhren-Rohkost Foto: Wirths PR
Apfel-Rezepte: Apfel-Möhren-Rohkost
Foto: Wirths PR

Apfel-Rezepte: Apfel-Möhren-Rohkost
(für 4 Personen)

4 mittelgroße Äpfel
1 Bund junge Möhren
125 g Camembert
2 EL Rosinen
200 g Saure Sahne
1 EL Zitronensaft
1 Msp. geriebener Ingwer
1 Msp. Zimt

Äpfel vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in dünne Spalten schneiden. Möhren putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden oder raspeln. Ca-membert mit einem nassen Messer in kleine Würfel schneiden. Die Zutaten mischen, die Rosinen leicht unterheben und auf vier Teller verteilen. Saure Sahne mit Zitrone, Ingwer und Zimt abschmecken und über die Rohkost geben.

Pro Person: 290 kcal (1213 kJ), 9,0 g Eiweiß, 14,9 g Fett, 26,4 g Kohlenhydrate

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...